Diese Dokumentation bezieht sich auf die PhraseExpress v17 beta. Die Dokumentation für die Produktionsversion 16 ist hier verfügbar

AI Textbearbeitung

Videoanleitung

PhraseExpress unterstützt verschiedene AI-Engines, die Sie in diesem Einstellungsdialog aktivieren und konfigurieren können:

So aktivieren Sie eine KI-Engine:
  1. Öffnen Sie das Hauptprogrammfenster und wählen Sie Datei " Einstellungen " KI-Textverarbeitung.
  2. Wählen Sie die gewünschte KI-Engine. Sie können mehrere Engines verwenden. Diese werden nacheinander konfiguriert.
  3. Konfigurieren Sie die KI-Engine wie unten beschrieben.

PhraseExpress führt selbst keine KI-Verarbeitung durch, sondern integriert KI-Engines von Drittanbietern in die Benutzeroberfläche.

Aufgrund des frühen Stadiums der KI-Technologie kann die KI-Textausgabe Unsinn enthalten. Die Funktion ist experimentell und nicht Teil der offiziellen PhraseExpress Spezifikation.

OpenAI/ChatGPT

Zur Nutzung des kommerziellen OpenAI Dienstes benötigen Sie einen "API-Schlüssel", den Sie nach einer Benutzerkontoregistrierung bei OpenAI.com erhalten (nicht zu verwechseln mit ChatGPT).

So geben Sie den OpenAI API-Schlüssel in PhraseExpress ein:

Video tutorial

  1. Registrieren Sie ein Konto bei OpenAI.com (wählen Sie "API", nicht "ChatGPT"!).
  2. Gehen Sie dort zu Ihrem Benutzerprofil und erstellen Sie einen persönlichen "API-Schlüssel" (Beispiel: 43943f3fd-r46f-0kqeb-55c-6lk3l2s183ab8).
  3. Kopieren Sie den API-Schlüssel in die Zwischenablage und fügen Sie ihn in PhraseExpress ein:

Ein grünes Häkchen zeigt die erfolgreiche Aktivierung in PhraseExpress:

Wenn Sie nach Eingabe des API-Schlüssels kein grünes Häkchen sehen, prüfen Sie, ob Sie sich vertippt oder zusätzliche Zeichen oder Leerzeichen kopiert haben. Prüfen Sie desweiteren Ihre Internetverbindung und Kontostatus bei OpenAI. Wir können hierbei nicht behilflich sein, da wir nicht Betreiber von OpenAI sind.

PhraseExpress führt die KI-Verarbeitung nicht selbst durch, sondern integriert OpenAI zur Nutzung in allen Programmen auf Ihrem Rechner, die Texteingaben aus der Zwischenablage empfangen können.

Ihre Eingaben werden an den Online-Dienst"OpenAI" via https (Port 443) an "https://api.openai.com/v1" oder "https://api.openai.com/v1/chat" übertragen. Es können Kosten für jede Transaktion entstehen.

OpenAI/ChatGPT

PhraseExpress unterstützt die kostenlose KI-Engine "GPT4All" mit einer Vielzahl von Sprachmodellen. Diese Engine läuft auf Ihrem Computer, ohne Abhängigkeit von einem Onlineanbieter. Ihre Daten verlassen nicht Ihren Computer.

So aktivieren Sie GPT4All:
  1. Öffnen Sie die PhraseExpress Einstellungen " AI Textverarbeitung.
  2. Wählen Sie "GPT4All" aus dem Dropdown-Menü"Anbieter".
  3. Klicken Sie auf "Konfigurieren". PhraseExpress das Programm fordert Sie möglicherweise zur Installation von Python aus dem Microsoft Store auf, falls es nicht auf Ihrem PC vorhanden ist.
  4. Wählen Sie das/die gewünschte(n) Sprachmodell(e). Diese haben eine Dateigröße zwischen 40 MB bis 8 GB und benötigen zwischen 1 GB bis 8 GB RAM. Details finden Sie auf der GTP4All-Homepage.

Bei erfolgreicher Aktivierung finden Sie eine Liste der installierten Modelle.

Nicht alle Sprachmodelle sind für die kommerzielle Nutzung zugelassen.

Je nach ausgewähltem Sprachmodell ist ein leistungsfähiger Computer (RAM und CPU) erforderlich, um die KI-Berechnungen lokal durchführen zu können.

Presets

PhraseExpress wird mit einigen vordefinierten Presets zur Verwendung mit der AI-Technologie ausgeliefert:

Hinzufügen neuer Presets

Videoanleitung

Um einen neuen Preset zu erstellen:
  1. Öffnen Sie die PhraseExpress "Einstellungen » AI Textbearbeitung".
  2. Klicken Sie auf die Plus-Schaltfläche.
  3. Geben Sie unter "Preset-Name" dem neuen Preset einen Namen, der den Zweck beschreibt.
  4. Beschreiben Sie unter "Anweisung" in natürlichen Sprache, wie die KI die Texte verarbeiten soll:

  5. Klicken Sie auf das Zahnrad, um die gewünschte AI Engine, das Sprachmodell auszuwählen, sowie AI-relevante Parameter zu konfigurieren.

Sie können nun blitzschnell per Klick mit der rechten Maustaste im Textbausteininhalt auf ihr Preset zugreifen:

Presets werden in der PhraseExpress Programmkonfigurationsdatei gespeichert.

Presets bearbeiten

Um ein benutzerdefiniertes Preset zu bearbeiten, klicken Sie doppelte in der Liste auf das gewünschte Preset, oder markieren Sie das Preset und betätigen Sie die Schaltfläche mit dem Stiftsymbol.

Löschen von Presets

Um ein Preset zu löschen, wählen den Preset in der Liste aus, klicken Sie den Papierkorb unten rechts auf der Einstellungsseite und bestätigen Sie den Bestätigungsdialog.

Mitgelieferte Presets können gelöscht, aber nicht wiederhergestellt werden. Sie müssen sie im Bedarfsfall selbst neu erstellen.

Inhaltsverzeichnis


Inhaltsverzeichnis