Diese Dokumentation bezieht sich auf PhraseExpress v16 beta. Die Dokumentation für die Produktionsversion 15 ist hier verfügbar

Zwischenablage

PhraseExpress enthält einen Zwischenablagespeicher, der den Verlauf früherer Inhalte der Zwischenablage speichert. Damit können Sie komfortabel in einem Rutsch mehrere Texte für Ihre Textbausteindatenbank erfassen.

So erstellen Sie mehrere neue Textbausteine mit dem Zwischenablagespeicher
  1. Kopieren Sie einen Text in die normale Windows-Zwischenablage mittels Windows Tastenkombination STRG+C.
  2. Wiederholen Sie diesen Vorgang bei Bedarf für mehrere Texte.
  3. Öffnen Sie in der Baumansicht des Hauptprogrammfensters den Zwischenablagespeicher-Ordner.
  4. Ziehen Sie die gewünschten Textbausteine aus dem Zwischenablagespeicher-Ordner in einen beliebigen Ordner Ihrer Textbausteindatenbank.

Der Zwischenablagespeicher-Ordner kann in den Programmeinstellungen aktiviert werden.

Inhaltsverzeichnis


Inhaltsverzeichnis