PhraseExpress - Pressemitteilungen

Textbausteinverwaltung „PhraseExpress“ in neuer Mac Version

Adobe Acrobat PDF

Trier, 18.12.2020 – Bartels Media GmbH veröffentlicht Version 4 der Textbausteinverwaltung „PhraseExpress“ für den Mac und gleicht diese weiter an die seit über 18 Jahren etablierte Windowsversion an.

Neues in Stichworten:

  • Kompatibel mit macOS „Big Sur“ inklusive „Dark Mode“ Unterstützung.
  • Generieren kompletter Textdokumenten auf Basis von Textbaustein-Listen.
  • Schneller Zugriff auf frühere Zwischenablageinhalte.
  • Import von macOS Autotexten zur plattformübergreifenden Windows/Mac-Nutzung.
  • Beschränkung einzelner Textbausteine auf bestimmte Zielprogramme.
  • „Suchen & Ersetzen“ Funktion inklusive „regulärer Ausdrücke“ (RegEx).
  • CSV-Datei Import zur Nutzung externer Dateiinhalte mit PhraseExpress.
  • Bildgrößenänderung im PhraseExpress Texteditor.

Textbausteine erleichtern die tägliche Schreibarbeit

PhraseExpress verwaltet häufig benötigte Texte, die systemweit in beliebige Anwendungen eingefügt werden können.

Statt immer wieder die gleichen Texte zu tippen, lassen sich Textbausteine per Autotext-Abkürzung aufrufen. In einem Chat wird zum Beispiel der Kurztext „5min“ blitzschnell in ein freundlicheres „Ich werde etwa 5 Minuten länger benötigen.“ erweitert.

Alternativ zur Eingabe von Abkürzungen lassen sich Textbausteine aus einem Menü auswählen, das auf Wunsch auf dem Desktop gepinnt werden kann und zur aktuellen Anwendung jeweils die passenden Textbausteine anzeigt.

Aufgrund der beschreibenden Menüstruktur lassen sich Textbausteine schneller auswählen, als ein Autotext-Kürzel eingegeben wäre. Dies erspart auch das Auswendiglernen von Abkürzungen.

Makrofunktionen erweitern statische Textbausteine um Zeit-/Datumstempel oder manuelle Texteingaben, die in den Textbaustein eingebettet werden. Textbausteine können verkettet, zufallsgesteuert variiert oder mit Berechnungen erweitert werden. Mit Variablen, Schleifenprogrammierung und Verzweigungen lassen sich auch komplexe Automatisierungen realisieren.

Textbausteinverwaltung für Windows, Mac und iPhone/iPad

Die mit über zwei Millionen Downloads populäre Windowsanwendung „PhraseExpress“ steht nun auch für das neuste Betriebssystem macOS 11.0 („Big Sur“) zur Verfügung.

Textbausteine lassen sich zwischen allen Plattformen mittels iCloud Drive austauschen. Zwischen Mac und Windows sogar mit einer beliebigen Cloudlösung oder alternativ inklusive Zugriffsrechtemanagement in einer Client-/Server-Architektur mit einem Microsoft SQL Server.

Dokumentengenerator

Der Dokumentengenerator hilft nun auch auf dem Mac bei der komfortablen Erstellung kompletter Dokumente mit wenigen Klicks. Auf Basis einer Liste von ausgewählten Textbausteinen generiert das Programm eine fertige Textdatei, die an gewünschter Stelle gespeichert wird:

Zwischenablagespeicher

Normalerweise überschreibt macOS die Zwischenablage mit neuen Inhalten. PhraseExpress merkt sich ab sofort die früheren Zwischenablageinhalte für den schnellen Zugriff per Tastenkombination oder zur Weiternutzung innerhalb von Textbausteinen.

Beschränkung auf bestimmte Programme

Einzelne Textbausteine und deren Autotexte und Tastenkombinationen lassen sich auf bestimmte Zielprogramme beschränken. Somit erhalten Anwender in jedem Programm jeweils nur die gerade relevanten Textbausteine gezeigt. Dies erhöht die Übersichtlichkeit und vermeidet Fehlbedienung, weil jeweils nur geeignete Textbausteine zur Verfügung stehen.

Suchen & Ersetzen Funktion

Die aus Textverarbeitungsprogrammen bekannte Funktion steht nun auch für die Beschreibung, Autotexte und Textbausteininhalt in PhraseExpress bereit. Dies sogar mit leistungsfähiger Unterstützung von regulären Ausdrücken („RegEx“). Somit können zum Beispiel pauschal alle E-Mailadressen oder URLs im Textbausteinbestand durchsucht werden.

CSV Dateiimport

Datendateien lassen sich zeilenweise in PhraseExpress importieren, um daraus einzelne Textbausteine zu erstellen.

Bildgrößenänderung

Bilder lassen sich im programmeigenen Texteditor frei in der Größe anpassen.

Kostenlos Testversion

Eine kostenlose Testversion lässt sich unter https://www.phraseexpress.com/de/mac/download/ herunterladen. Kommerzielle Editionen mit erweitertem Funktionsumfang sind ab € 49,95 inklusive Mehrwertsteuer unter https://www.phraseexpress.com/de/mac/shop/ erhältlich.

Textbausteinverwaltung PhraseExpress in neuer Version

Adobe Acrobat PDF

Trier, 15.10.2020 – Bartels Media GmbH veröffentlicht die neue Version 15 der seit fast 20 Jahren mit über 2,000,000 Downloads etablierten Textbausteinverwaltung „PhraseExpress“.

In Stichworten:

  • Chatfunktion zur Team-Besprechung über Textbausteininhalte.
  • Offline-Nutzung von SQL-Textbausteindatenbanken.
  • Einbindung externer Datei- und Datenbankinhalte in Textbausteinen.
  • Kennzeichnung thematisch zusammengehöriger Textbausteine mittels Tags.
  • Automatisch erstellte persönliche Textbausteinordner für jeden Benutzer im Netzwerk.
  • Weitere Verbesserungen: https://www.phraseexpress.com/de/neu/

Die Produktivitätslösung „PhraseExpress“ fügt häufig benötigte Textbausteine systemweit in jede Anwendung ein und erleichtert damit die tägliche Schreibarbeit am Windows PC, Mac und iPhone/iPad.

Textbausteine lassen sich per Tastenkombination oder Autotext-Abkürzung aufrufen. Alternativ bietet das Textbausteinmenü schnellen Zugriff auf Textbausteine ohne lästiges Auswendiglernen von Abkürzungen.

PhraseExpress stellt Textbausteine mit Client-/Server-Architektur wahlweise per eigenem, kostenlosen Server oder mittels Microsoft SQL-Server im Unternehmen bereit.

Textbausteine im Team diskutieren

Mit der neuen Chatfunktion können Teams gemeinsam über Textbausteininhalte diskutieren. Bearbeitungsschritte und Kommentare werden hierzu chronologisch erfasst.

So können Textbausteinentwürfe über mehrere Fachabteilungen, zum Beispiel das Produktmanagement und die Rechtsabteilung bei juristisch relevanten Textbausteinen besprochen werden, die auch produktspezifische Details beinhalten.

Die Bearbeitung und der Zugriff auf die Chatfunktion ist auf Domänen, Workgroup und Benutzerebene steuerbar.

Anwender mit entsprechenden Zugriffsrechten können frühere Versionsstände eines Textbausteins wiederherstellen.

Persönliche Ordner für jeden Anwender

Bei Nutzung einer SQL-Textbausteindatenbank erhalten Benutzer optional einen individuellen Benutzerordner zur Verwaltung ihrer persönlichen Textbausteine.

Das erspart dem Administrator das händische Erstellen von Textbausteinordnern für jeden einzelnen Benutzer und das Zuweisen entsprechender Zugriffsrechte.

Die Benutzerordner werden auf Wunsch automatisch erstellt und alle Daten in der zentralen Datenbank gespeichert, während nur der jeweilige Benutzer Zugriff auf seinen persönlichen Ordner hat.

Dynamische Datenbankanbindung

Inhalte externer SQL-Datenbanken oder Excel XLS-/CSV-Dateien lassen sich in innerhalb eines Textbausteininhalt einbetten.

So kann PhraseExpress zum Beispiel eine Artikelnummer abfragen und anschließend den auszugebenden Textbaustein um eine dazugehörigen Artikelbeschreibung im Text ergänzen, die dynamisch aus einer SQL-Datenbank abgefragt wird.

Alternativ generiert PhraseExpress aus einer Datenbankabfrage auf Wunsch einen kompletten Textbausteinordner aus den einzelnen Datensätzen. Änderungen der Dateiquelle erkennt und aktualisiert PhraseExpress automatisch.

Routinearbeiten automatisieren

Die PhraseExpress Enterprise Edition beinhaltet eine Macro Recorder Enterprise Edition Lizenz aus gleichem Hause.

„Macro Recorder“ für Windows und Mac zeichnet Mausbewegungen, Klicks und Tastendrücke auf und kann diese anschließend beliebig oft wiederholen.

Damit hilft PhraseExpress nicht nur bei der Texteingabe, sondern wird zu einer umfassenden Automatisierungslösung. PhraseExpress speichert die Makroaufzeichnungen zusammen mit den Textbausteinen und stellt die Funktionalität der Textbausteinverwaltung auch für die „Makro Recorder“ Automatisierungen bereit:

  • Automatisierungen werden zusammen mit den Textbausteinen in einer gemeinsamen Ordnerstruktur organisiert.
  • Die Aufzeichnungen lassen sich wie Textbausteine per Tastenkombination, Autotext-Abkürzung oder über ein komfortables Menü aufrufen.
  • Automatisierungen lassen sich im Netzwerk oder über die Cloud mit anderen Anwendern teilen.

Textbausteine und Automatisierungen sind beliebig kombinierbar: Der Aufruf eines Textbausteins kann Programme aufrufen, bestimmte Aktionen durchführen, Texte einfügen und mit einer weiteren Automatisierung abschließen.

Weitere Neuerungen:

  • Die Vorschaufunktion erlaubt die Prüfung der Textbausteinausgabe ohne Verlassen des PhraseExpress Programmfensters.

  • Formulare merken sich optional vorherige Eingaben.
  • Das E-Mail-Makro sendet ab sofort optional auch HTML-formatierte E-Mails.
  • Http-Abfragen lassen sich in einen Textbaustein einbetten.
  • Das Kalender-Formular-Steuerelement bietet Optionen zur Datumsverschiebung (z.B. "ausgewähltes Datum +7 Werktage").
  • Textbausteine lassen sich deutlich schneller in eine andere Sprachebene umschalten.
  • PhraseExpress merkt sich für jeden Textbaustein die gewählte Sprache der Rechtschreibprüfung.
  • Bei Verwendung mit einem SQL-Server lassen sich nun mehrere Master-Benutzer definieren.
  • Die Suchfunktion unterstützt jetzt Regular Ausdrücke (RegEx).

Kostenlos für Privatanwender

Auch die neuste PhraseExpress Version gibt es für private Anwender in einer Freeware-Version mit nur wenigen Funktionseinschränkungen und kann unter https://www.phraseexpress.com/de/download/ kostenlos heruntergeladen werden.

Die portable Variante kommt ohne Installation und Administrationsrechte aus. Eine überarbeitete iPhone/iPad Version mit neuer „Dark Mode“-Unterstützung ist über die gleiche Internetseite erhältlich.

Kommerzielle Anwender erhalten PhraseExpress seit Jahren unverändert für € 49,95 in der „Standard Edition“, bzw. € 99,95 als „Pro Edition“ und für € 189,- in der umfassenden „Enterprise Edition“. Alle Preise verstehen sich inklusive 16% Mehrwertsteuer.

Kontakt für Rezensionsexemplar

Bartels Media GmbH
E-Mail: support@bartelsmedia.com
Telefon: +49-651-99919-50

Bildmaterial