Funktionen

Wir ersparen Ihnen Beschreibungen im Stile von "'Zwischenablagespeicher aktivieren' aktiviert den Zwischenablagespeicher" und beschränken uns im Handbuch auf erklärungsbedürftige Optionen.

Autostart

Um PhraseExpress automatisch mit Windows zu starten, aktivieren Sie unter Einstellungen » Funktionen die entsprechende Funktion.

PhraseExpress kann diese Einstellung nur für den aktuell angemeldeten Anwender aktivieren. Um PhraseExpress für alle Benutzer dieses Rechners mit Windows zu starten, kopieren Sie eine Programmverknüpfung in den Windows Autostartordner für alle Benutzer (Standardpfad: C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\StartUp).

Satzanfang groß schreiben

Bei aktivierter Option "Einstellungen » Funktionen » Großschreibung am Satzanfang" korrigiert PhraseExpress einen versehentlich kleingeschriebenen Satzanfang in einen Großbuchstaben um.

Dies funktioniert erst nach Eingabe eines vorhergehenden Satzes, nicht jedoch unmittelbar nach Klick oder Wechsel in eine Anwendung. Andernfalls wäre es unmöglich, an eine Stelle zu klicken und ein kleingeschriebenes Wort zu tippen.

  • Autotexte, die mit einem Kleinbuchstaben beginnen, werden nicht erkannt, wenn die Texteingabe mit dieser Funktion korrigiert wurde!
  • Die Funktion kann unerwünschte Korrekturen verursachen, z.b. Nach Abkürzungen.

Doppelte Großbuchstaben korrigieren

Bei aktivierter Option "Einstellungen » Funktionen » Doppelte Großbuchstaben am Wortanfang korrigieren" korrigiert PhraseExpress einen zweiten Großbuchstaben eines Wortanfang nach anschließender Eingabe eines Kleinbuchstabens automatisch in einen Kleinbuchstaben.

Beispiel: "Eingabe" wird automatisch zu "Eingabe" korrigiert.

Autotexte, die mit einem doppelten Großbuchstaben beginnen, werden bei aktivierter Funktion nicht mehr erkannt!

Kostenpflichtige Funktionen

PhraseExpress gibt es in einer Standard, Professional und Enterprise Edition mit unterschiedlichem Funktionsumfang.

Trotz Verwendung einer kleinere Edition können Sie immer noch Funktionen größerer Editionen ausprobieren, um zu prüfen, ob für Sie ein Wechsel interessant ist. Sie erhalten dann gelegentlich Lizenzierungshinweise.

Um diese Lizenzhinweise nicht zu erhalten:
  • Erwerben Sie die Lizenz, die die von Ihnen genutzten Funktionen beinhaltet.
  • Beschränken Sie sich auf die Nutzung der in Ihrer Edition enthaltenen Funktionen.
  • Deaktivieren Sie die Option "Pro/Enterprise Funktionen aktivieren", um Funktionen größerer Editionen abzuschalten.

Inhaltsverzeichnis


    Inhaltsverzeichnis