Datensicherung

PhraseExpress bietet je nach Verwendung mit einer lokalen Textbausteindatei, eines PhraseExpress Servers oder SQL Servers jeweils verschiedene Funktionen zur Sicherung und Wiederherstellung Ihrer Textbausteine.

  • Bei Nutzung eines SQL Servers erstellt PhraseExpress eine Versionshistorie der einzelnen Textbausteine, jedoch keine Komplettsicherung der SQL Datenbanken! Verwenden Sie hierfür die Datensicherungswerkzeuge Ihrer Datenbank.
  • Sichern Sie Textbausteindateien/-datenbanken regelmäßig auf weitere externe Datenspeicher, um Datenverlust zu vermeiden!

Lokale Textbausteindateien

Bei Verwendung ohne SQL Server erstellt PhraseExpress bei jeder Änderung eine Kopie der Textbausteindatei im einstellbaren Datensicherungsverzeichnis.

Um eine frühere Textbausteindateiversion wiederherzustellen:
  1. Öffnen Sie das Hauptprogrammfenster.
  2. Wählen Sie den Befehl Datei » Wiederherstellen.
  3. Wählen Sie die gewünschte frühere Version aus der Auswahlliste.

Nach Bestätigung tauscht PhraseExpress die gesamte, aktuell geladene Textbausteindatei mit der ausgewählten Archivversion aus.

SQL Server

PhraseExpress selbst erstellt keine Datensicherungen der SQL Datenbanken. Verwenden Sie hierfür entsprechende SQL Datenbankdatensicherungsprogramme.

Die PhraseExpress Clients erstellen jedoch Kopien jeder Textbausteinänderung inklusive Zeitstempel und Namen des Bearbeiters in der Datenbank.

Um eine frühere Version eines Textbausteins wiederherzustellen:
  1. Öffnen Sie das PhraseExpress Hauptprogrammfenster.
  2. Klicken Sie in der Baumansicht den gewünschten Textbaustein und wähen Sie im Kontextmenü den Befehl "Frühere Version wiederherstellen".
  3. Wählen Sie in der Liste die gewünschte Version, die Ihnen im Hauptprogrammfenster in Echtzeit angezeigt wird.
  4. Bestätigen Sie die Wiederherstelung durch Klick auf OK.

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis