Das ist neu seit Version 8

Klicken Sie für eine Videoeinführung auf das Bild…

Videovorschau

Alternativ bei Youtube anschauen.

Rapid Type Engine

Mit der neuen RapidText Engine™ verlieren Sie während einer Textbausteinausgabe auch bei schnellem Tippen keine Buchstaben mehr. PhraseExpress sammelt hierzu alle Tastendrücke in einen internen Puffer, um diese im Anschluß auszugeben.

Mit RapidType können Sie so schnell tippen, wie noch nie zuvor. Diese Innovation allein macht die neue Version zu einem "Pflicht-Upgrade" für jeden Anwender!

Rapid Type EngineJeder kennt die typischen Bcuhstabenrdeher, die einem immer wieder passieren. Wir liefern zwar über 10.000 Rechtschreibkorrekturen in 7 Sprachen, aber bei individuellen Tippfehlern helfen leider keine statischen Korrektur-Wörterbücher.

Deshalb erkennt PhraseExpress mit der neuen TypoLearn™ Funktion Ihre individuellen Tippfehler automatisch:

Dies geschieht vollständig im Hintergrund und Sie müssen hierzu nichts konfigurieren.

Nach einer kurzen Lernphase wird Ihnen PhraseExpress anbieten, Ihre Tippfehler für Sie zu korrigieren:

Verbesserte Textbausteinorganisation

PhraseExpress unterstützt die Zwischenablagenfunktionen "Kopieren, Ausschneiden & Einfügen" ab sofort auch in der Textbaustein-Baumansicht:

Kopieren Sie Textbausteine oder Textbausteinordner in die Zwischenablage, um sie bequem an anderer Stelle der Baumstruktur wieder einzufügen. Das erspart lästiges Scrollen in der Baumansicht.

Bearbeitung mehrerer Elemente

Ab sofort können Sie mehrere Textbausteine oder Textbausteinordner "in einem Rutsch" bearbeiten, indem Sie hierzu die gewünschten Elemente in der Baumansicht markieren:

Einstellungsänderungen wirken sich dann auf alle markierten Einträge aus.

Dieses neue und intuitive Verfahren ersetzt die bisherige Vererbungsfunktion, die früheren PhraseExpress Versionen pauschal alle Autotext-Einstellungen auf alle in einem Ordner befindlichen Textbausteine anwendete.

Vereinfachte Makrobearbeitung

Makrofunktionen werden nun farblich hervorgehoben und können mit einem Mausklick direkt bearbeitet werden:

Zeilenumbrüche und eine Zeilennummerierung lassen sich nun im Textbausteineingabefeld einblenden:

Datenimport per Drag & Drop

Das intuitive Drag & Drop von Texten oder Dateien wird in PhraseExpress auf viele Bereiche erweitert:

Eine oder mehrere externe Dateien lassen sich zum Beispiel durch Hineinziehen in das Hauptprogrammfenster importieren.

Sie erhalten abhängig von den zu importierenden Daten maßgeschneiderte Optionen:

Mit dieser Funktion importieren Sie ganze Bibliotheken vorhandener Textdokumente buchstäblich "in einem Rutsch" in PhraseExpress.

Generieren von Textbausteinen aus Textlisten

PhraseExpress kann ab sofort Texte aus beliebigen Datenquellen (z.B. einer Internetseite) als Textbaustein-Autotext-Kombinationen importieren.

Anwendungsbeispiel: Auf der Internetseite Wikipedia finden Sie Listen mit häufigen Tippfehlern. Kopieren Sie diese einfach in eine Textdatei und ziehen Sie die Textdatei anschließend in die Baumansicht von PhraseExpress.

Das Programm erkennt die Trennzeichen zwischen Textbaustein und Autotext und importiert die Textbaustein-Autotext-Kombinationen als jeweils separate Textbausteine in den Textbausteinbestand:

Diese neue Funktion ersetzt und erweitert das bisher externe Importer-Programm.

 

Erweitertes Verketten von Textbausteinen

Das #insert Makro zum Einbetten von Textbausteinen wurde in der neusten Version 8 erweitert und es stehen neue Optionen zur Verfügung, wenn Sie einen Textbausteinordner in einen Textbaustein einbetten:

Neben der manuellen Auswahl des gewünschten Textbausteins aus dem eingebetteten Textbausteinordner, kann PhraseExpress alternativ jeweils einen Textbaustein zufällig aus dem Ordner oder jeweils einenTextbaustein aus dem Ordner einfügen, der sich an einer bestimmten Stelle befindet.

Beim Bearbeiten von Textbausteinen, die weitere Textbausteine beinhalten, kann man ab sofort zu den verketteten Textbausteinen vor- und zurückspringen.

Neue Optionen für Zeit- oder Datumsstempel

Das #datetime Makro kann das aktuelle Datum nun auch um Werktage (Mo-Fr oder Mo-Sa) verschoben ausgeben und Uhrzeiten auf ¼, ½ oder ganze Stunden runden:

Damit erhalten Sie schönere, gerundete Zeitangaben, wie zum Beispiel 13:30, statt 13:24.

Verbesserter Dialog beim Öffnen einer Textbausteindatei

Beim Laden einer Textbausteindatei haben Sie nun die Wahl, ob sie geöffnet oder importiert werden soll:

Beim Importieren bietet Ihnen PhraseExpress zusätzlich noch die Wahl, Textbaustein-Doubletten beim Import zu ignorieren oder bestehende Textbausteinordner um neue Inhalte zu ergänzen ("merging").

Ermittlung der tatsächlichen Tippgeschwindigkeit

Falls Sie schon immer mal Ihre echte Tippgeschwindigkeit wissen wollten, gibt Ihnen PhraseExpress nun Gewissheit.

PhraseExpress ermittelt automatisch Ihre tatsächliche Tippgeschwindigkeit, statt wie früher lediglich zu schätzen:

Hierzu beobachtet PhraseExpress mit einem ausgeklügelten Algorithmus zu verschiedenen Zeiten Ihre Tippgeschwindigkeit und ermittelt daraus einen aussagekräftigeren Durchschnittswert.

Auf Basis Ihres individuellen Tempos kann PhraseExpress die Zeitersparnis berechnen, die Sie mit Verwendung mit PhraseExpress erzielen. Sie werden überrascht sein! In der registrierten Version lässt sich dies selbstverständlich auf Wunsch deaktivieren.

Neue Textvorschlagsfunktionen

PhraseExpress kann die Textvorschlagsfunktion nun auch anhand Ihrer persönliche Textbausteine und Microsoft Word Dateien trainieren:

Die Analyse Ihrer Word-Dokumente dauert nur wenige Minuten und es ist geradezu magisch, wie PhraseExpress Ihnen anschließend zur Hand gehen wird. Es ist, als ob das Programm Sie schon seit Jahren kennt.

Weitere Verbesserungen in der Textvorschlagsfunktion:

Sonstige Verbesserungen in PhraseExpress

Sobald die Vorgängerversion fertiggestellt wurde, haben wir mit der Entwicklung der aktuellen Version begonnen. Im Laufe dieses Entwicklungsprozeß wird das Programm kontinuierlich an unzähligen Stellen verbessert. Die folgende Liste ist keineswegs vollständig und bietet nur eine Übersicht über die wichtigsten der sonstigen Verbesserungen:

  • Deutlich verringerter Zeitbedarf beim Speichern der Textbausteindatei.
  • Auswahlmenüs mit sehr vielen Einträgen werden nun schneller angezeigt und benötigen weniger Windows-Ressourcen.
  • Textbausteine können der Länge der Textbausteine, bzw. der Autotexte nach sortiert werden. Das Sortieren von Textbausteinen wurde erheblich beschleunigt.
  • Wenn Sie im Textbausteininhalt einen Text markieren und in die Baumansicht ziehen, wird daraus automatisch ein neuer Textbaustein erstellt.
  • Die Statuszeile des Hauptprogrammfenster zeigt erweiterte Informationen über den aktuellen Status des Programms.
  • Per Klick mit der rechten Maustaste auf Menüelemente im Hauptprogrammfenster erhalten Sie nun schnellen Zugriff auf Einstellungen.
  • Die Benutzerführung wurde durch interaktive Sprechblasenhinweise in der Benutzeroberfläche erweitert.
  • Das Textbaustein-Auswahlmenü schließt sich nach einer einstellbaren Zeit der Nichtbenutzung automatisch.
  • Falls beim Erstellen eines Textbausteins bereits ein Textbaustein mit gleicher Beschreibung existiert, bietet PhraseExpress an, den bestehenden Textbaustein mit dem neuen Inhalt und neuen Einstellungenn zu aktualisieren.
  • Der Kommandozeilenparameter -shutdown fährt PhraseExpress herunter. Damit können zum Beispiel Backupanwendungen vor dem Erstellen einer Dateisicherung der Textbausteindatei PhraseExpress programmgesteuert beenden.
  • PhraseExpress übernimmt optional die Proxyserver-Einstellungen des Internet Explorers für die Updateprüfung und Lizenzregistrierung.
  • Eine verbesserte Anzeige von unerwünschten Autotexten in einer Sprechblase erlaubt das Weitertippen ohne Unterbrechung.
  • Den Expertenmodus erreicht man nun leichter über eine Schaltfläche im Hauptprogrammfenster.
  • Beim Erstellen neuer Textbausteine in einem Abreißmenü per Drag & Drop wird der neue Textbaustein nun an der richtigen Position erstellt.
  • Die Schnellwahltasten wandern beim Scrollen nun automatisch mit.
  • Und vieles mehr…

 

Aber das ist noch nicht alles. Wir haben zwischenzeitlich eine neue Version 9 mit vielen zusätzlichen Verbesserungen veröffentlicht…